Dr. Britta Schulze-Thulin


Homepage


Straßenbahngedichte

Damit die Hallenser mehr über ihre Autoren erfahren, wurde vom Förderkreis der Schriftsteller in Sachsen-Anhalt e.V.  mit freundlicher Hilfe der HAVAG und der Kunststiftung Sachsen-Anhalt in mehreren Straßenbahnen der Stadt Halle seit 2010 Gedichte angebracht. Eines davon ist von der Autorin Britta Schulze-Thulin.

Leise, einsam ich wehe

im Schatten des Teiches

Geister, heiter und weiter

fahren auf tiefdunklem Grund

Es wandeln und tranken

die toten Gedanken

Wanderer, sieh die Stille

die vor uns über Ufer

gebracht und fahrig

Immer weiter und heiter die Geister

leise und einsam